Mitarbeiterstudie 2022

Die erste Mitarbeiterstudie 2022 - Online Pressekonferenz am 02.02.2022

  • Wann: Mittwoch, 02. Februar 2022 um 11:00 Uhr
  • Schwerpunkt: Wer will im Tourismus arbeiten (und im Handel und in der Pflege) ?
  • LIVE-Stream vom Campus der Tourismusschulen Bad Gleichenberg
  • Präsentation der Studie durch Frau Mag. Claudia Brandstätter
  • Guestspeaker:
    Frau Melanie Franke (Rogner Bad Blumau – Bad Blumau)
    Herr Daniel Freismuth (Kurhaus Bad Gleichenberg – Bad Gleichenberg)
    Herr Felix Urbanek (Rex Eat – Wien & Graz)
  • Fragen von Presse & Medien
  • Statements von Studierenden des Tourismuskollegs

Die erste Mitarbeiterstudie 2022 – Wer will im Tourismus arbeiten (und im Handel und in der Pflege)?

Video der LIVE-Präsentation der Mitarbeiterstudie 2022


Mitarbeiterstudie 2022 - Wer will im Tourismus arbeiten

GEHT ES DEN ARBEITENDEN MENSCHEN GUT, GEHT ES DER BRANCHE GUT!

Die erste Mitarbeiterstudie der Tourismusschulen Bad Gleichenberg – Status quo und Lösungsvorschläge

Bereits zum 38. Mal führten die Studierenden des Tourismuskollegs unter der Leitung von Mag. Claudia Brandstätter eine vollstandardisierte persönliche und telefonische Befragung durch. Zum allerersten Mal war das Ziel, die derzeitige Beschäftigungssituation der Befragten festzustellen, sowie deren Einstellung zu einer Beschäftigung in den Branchen Tourismus, Pflege und Handel abzubilden.

Insgesamt wurden 694 Österreicherinnen und Österreicher dazu befragt.

Fast 50 % aller Befragten können sich grundsätzlich eine Tätigkeit im Tourismus vorstellen. (Steiermark: 46,7 %) – knapp ein Viertel kann sich eine Tätigkeit im Handel vorstellen – ein Fünftel in der Pflege. Die grundsätzliche Bereitschaft gilt es also in Zukunft bewusst „abzuholen“.

Das Interesse an der Branche, der Kontakt mit Menschen und abwechslungsreiche Tätigkeiten / Aufgaben sind spontan die drei Hauptgründe für die grundsätzliche Bereitschaft, im Tourismus zu arbeiten.

Aus einer Diskussionsrunde mit den Tourismus-Studierenden ging hervor, dass die Hauptargumente für das Ausbleiben der hochkompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter anderem die nicht angemessene Entlohnung, die fehlende Wertschätzung, der Faktor Zeit bzw. unausgeglichene Work-Life-Balance kurz gesagt die Inkompatibilität mit den eigenen Lebensvorstellungen.

Dazu Absolventin Melanie Franke, langjährige und erfolgreiche Direktorin vom Rogner Bad Blumau: „Der Mensch, an vorderster Front der Mitarbeiter, muss in den Mittelpunkt gestellt werden. Es braucht flexible Arbeitsbedingungen und man muss sich anschauen, welche Rahmenbedingungen bringt jemand mit und wie und wo er/sie in das Unternehmen passt. Qualität steht und fällt mit den Menschen. Wir haben es im Rogner Bad Blumau geschafft für unsere Mitarbeiter Lebensraum zu gestalten, in dem man gern zu Arbeit kommt. Es geht aber nicht um die Basics wie Essen, oder Mitarbeiterkindergarten etc., es geht um Sinnstiftung.“

 

Auch Absolvent Daniel Freismuth von der SHR Beteiligung GmbH/dem Kurhaus Bad Gleichenberg bestätigte die Ergebnisse der Mitarbeiterstudie: „Uns liegt vor allem am Herzen den Lebensraum Bad Gleichenberg zu vermitteln. Unseren Mitarbeiter vorzuzeigen, welche Vorteile und Lebensqualitäten es im eigenen Lebensraum zu gibt und dieses zu fördern

 

Absolvent Felix UrbanekGründer des Start-ups Rex Eat, das sehr erfolgreich an den Standorten Wien und Graz ist, fügte hinzu: „In unserem sehr jungen Team werden die Unternehmensziele gemeinsam gesetzt und gemeinsam gefeiert. Für uns ist auch die Zeit, die unsere Mitarbeiter investieren nicht ausschlaggebend, sondern vielmehr der Output ihrer Arbeit.“

Die Privatschule mit Praxisschwerpunkt

Mittwoch, der 15. Juni 2022
75 Jahre TSBG

75 Jahre Tourismusschulen Bad Gleichenberg

Mittwoch, der 25. Mai 2022

GEHT ES DEN ARBEITENDEN MENSCHEN GUT, GEHT ES DER BRANCHE GUT?

GEHT ES DEN ARBEITENDEN MENSCHEN GUT, GEHT ES DER BRANCHE GUT? Die erste Mitarbeiterstudie der […]
Mittwoch, der 25. Mai 2022

Prüfungsessen

Prüfungsessen – da liegt was in der Luft.. Auch dieses Jahr lag schon Tage vor […]
Mittwoch, der 25. Mai 2022

TSBG Gastgeber Familien – die Stadteggers

  Das Gasthaus zum Kirchenwirt in St. Johann- Köppling ist ein Vorzeigebeispiel eines steirischen Familienunternehmens […]
Mittwoch, der 25. Mai 2022

In die Zukunft schauen mit Michaela Eibel, M-Effekt

Liebe Frau Eibel, bevor wir über die Zukunft reden, würden wir gerne etwas über Ihre […]
Mittwoch, der 25. Mai 2022

Tourism has no borders – Gastgeber in schwierigen Zeiten

  Niemand in unserem Land konnte oder wollte sich vorstellen, dass wir mitten in Europa […]
Mittwoch, der 25. Mai 2022

Short News Wellingtonia 1-2022

PG-Opernbesuch “Die Bretter, die die Welt bedeuten…” in der Oper Graz waren das Ziel unseres […]
Mittwoch, der 25. Mai 2022

TSBG Family – Alumni Interviews – Michael Kinelly & Gottfried Broz

TSBG Family – Graduates   Profiles: Michael Kinelly and Gottfried Broz Location: Schloss Kornberg   […]

Komm schnuppern - Tourismusschulen Bad Gleichenberg

Schnupper in die Welt des Tourismus und lerne die Tourismusschulen Bad Gleichenberg kennen!

Verbringe kostenlos einen Schultag bei uns und übernachte in einem unserer Internate bzw. im Studentenhaus.
So kannst du die Schule, Internat/Studentenhaus, Schüler, Lehrer, Mitarbeiter, … unser Campusleben am besten kennenlernen und hautnah miterleben!

ZUR ANMELDUNG

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen